Kosmische Monatsenergie von Inga

Dezember 2020

Dezember hat die universelle Monatsenergie der Zahl 16/7.

Die Zahl 7 steht für die Magie der Selbsttransformation. 

Ich lade euch ein mit der Zahl 16/7 in das Haus Gottes einzutreten. 

Die Zahl 16/7 steht im positiven Sinne für das Vertrauen in Gott und in die Kraft, die da hinter steht. Nehmen wir den Zyklus des Chaos an (Zahl 1). Er erzählt uns in die dunkle Nacht unserer Seele einzutauchen, um das Licht sehen zu können. Denn in dieser Nacht können wir symbolisch neu geboren werden, um das Licht der Welt wahrhaftig zu sehen. Dazu müssen wir in die Stille zu uns selbst gehen und uns bewusst Zeit für uns nehmen. Eine Zeit der Besinnung, dafür steht ja auch die Zeit im Advent. Haben wir einmal die Liebe von Gott gespürt, so wird sie unser Leben verändern … die Liebe zur Menschheit, dafür steht die Zahl 6 an zweiter Stelle der Zahlenkombination 16/7.

 

November 2020

November hat die universelle Monatsenergie der Zahl 15/6.

Die Zahl 6 erzählt uns in diesem Zyklus des Chaos, dass die Liebe die stärkste Kraft ist. Wenn alles sich ändert, sie bleibt.

Der Monat November fordert uns mit der Zahl 1 zu unserer Selbstannahme heraus. Ich bin gut genug so wie ich bin. Vereinen wir unsere Selbstannahme mit unserer Möglichkeit auch im scheinbar begrenzten Zyklus des Chaos äußere Freiheit, Zahl 5 zu erlangen für eine gemeinsame Vision, Zahl 6. Das bedeutet konkret im November auf die wahre Realität zu schauen, die hinter den verdeckten Mustern in uns und im Kollektiv schlummert.

Ich lade euch ein, Energie in Bewegung zu bringen. Haben wir den Mut uns unsere Archetypen anzuschauen, die uns nicht mehr dienen? Sie zu deaktivieren und neue Archetypen einzuladen?

Eine erfreuliche Zusammenarbeit anstreben, um wahrhaftig ein Fundament aufzubauen im Jahr 2020, welches 2021 weiter genährt werden kann. Der Zyklus des Chaos im Jahr 2020 fordert uns auf es mehr denn je gemeinsam zu tun.

 

Oktober 2020

Oktober hat die universelle Monatsenergie 14/5. 

Die Zahl 5 erzählt uns, gehe konstruktiv mit deiner Freiheit um. Dieser Monat bringt uns eine Vorschau auf das Jahr 2021, welches die universelle Jahresenergie der Zahl 5 haben wird.

Die Zahl 5 steht für das Reisen, im innen wie im außen.

Der Monat Oktober fordert uns heraus in die Dunkelheit Licht zu bringen, im innen wie im außen. Hier ist es wichtig nach dem Einklang mit sich selbst zu streben, das erzählt und die Zahl 1, die Zahl 4 steht für Mutter Erde und die äußeren Begrenzungen, die wir noch einmal deutlich spüren werden im Zyklus des Chaos. Doch wo es am dunkelsten ist, ist auch am meisten Licht verborgen. 

Ich lade euch ein einen neuen Anfang auf Mutter zu setzen oder eine neue Ebene anzustreben, um der Zeit ein Stück voraus zu gehen und Mutter Erde wahrhaftig als Lichtarbeiter zu dienen.

September 2020

September hat die universelle Monatsenergie 13/4. 

Jetzt können wir als Meister unserer Energien praktische Schritte auf Mutter Erde gehen. 

Ich lade euch ein noch einmal die letzten 8 Monate zu reflektieren. Gibt es noch etwas was wir loslassen sollten, um integer unseren Seelenweg auf Mutter Erde weiterzugehen und zu dienen? 

Wenn wir nun unsere eigene Macht angenommen haben, können wir praktische Schritte auf Mutter Erde gehen, um über unseren eigenen Horizont hinauszuschauen. Wir können in diesem Monat beginnen unsere Erkenntnisse und Visionen der letzten 8 Monate auf einer neuen Ebene in die Tat umzusetzen. Aus dem Zyklus des Chaos möchte eine weibliche Kraft wiedergeboren werden, die Mutter Erde wahrhaftig dient. Es geht um das Mitgefühl auf Mutter Erde.

Die Schlüsselwörter für diesen Monat sind loslassen, um dann mit unserem einzigartigen Potenzial Mutter Erde zu dienen.

Herzen und Universum wollen in Übereinstimmung miteinander pulsieren